< Vorheriger Artikel
13. März 2017 10:49 Uhr Alter: 195 days
Kategorie: Aktive
Von: Henry Klügel

Englische Wasserballwoche

Alles verlief nach Plan


Gegen zwei äußerst unbequeme und mit übermäßiger Härte aufspielende Mannschaften behielten die Göppinger Wasserballer klaren Kopf und fuhren nicht unbedingt zu erwartende Siege ein.


Zunächst trat der SV04 mit der 2. Mannschaft gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer der Vorrundengruppe 2 in der A-Klasse des Bezirk Mittlerer Neckar im heimischen HoGy-Bad. Die Gäste vom SBS Stuttgart wurden in einem hart umkämpften Spiel erst in der letzten Minute in die Knie gezwungen. Die Qualifikation der Göppinger für die Aufstiegsrunde hing am seidenen Faden, nachdem der Gegner beim Stand von 10:10 kurz vor Spielende einen 5m-Strafwurf zugesprochen bekam.  Der knallharte Aufsetzer landete zum Glück am Lattenkreuz von Pribil's Tor und konnte von der Göppinger Abwehrreihe abgefangen werden. Den anschließenden letzten Konter schloss Tassilo Klein neun Sekunden vor dem Abpfiff überlegt zum 11:10 – Endstand ab.  Im zweiten Spiel setzte sich die 1. Mannschaft in der Bezirksliga Süd-/Ostwürttemberg mit 17:12 in Weingarten sehr abgezockt durch und eroberte dadurch zumindest vorläufig die Tabellenführung zurück. Die Gastgeber die für ihre überharte Spielweise und Verhaltensauffälligkeiten bekannt sind, verloren zum Ende hin zunehmend die Nerven. Das Schiedsrichtergespann hatte Schwerstarbeit zu verrichten und schickte zwei Weingärtner vorzeitig in die Dusche. Das Team von Karla Vega welches mit einigen Blessuren, jedoch glücklich die Heimreise antrat, hielt körperlich dagegen und zog die Spielvorgaben ihrer Trainerin konsequent durch und belohnte sich dadurch mit einem erfreulichen Auswärtssieg.

Die Tore in beiden Spielen erzielten für den SV04: Peter Jäkle (10), Henry Klügel (6), Tassilo Klein (5), Johannes Widmann (4), Olaf Baumann (3) 

SV04 Göppingen II – SBS Stuttgart 11:10 (3:1/4:4/3:2/1:3) am 06.03.17 in Göppingen

SV04: Pribil (TW), Graf, Janata, Klingler, Böhringer, Klügel (2),  Zeltenhammer, Steffel, 

P. Jäkle (4), Magarelli, Glietsch, Widmann (1), Klein (4), Vega/Magaliuk (Trainer)

SSV Weingarten - SV04 Göppingen I 12:17 (2:5/1:4/6:4/3:4) am 09.03.17 in Weingarten

SV04: Pribil (TW), Baumann (3), Klingler, Böhringer, Klügel (4), Steffel, P. Jäkle (6), Magarelli, Köhler, Widmann (3), Klein (1), Vega (Trainerin)