Saisoneröffnung

Am 14. September öffnet das Schul-Bad des Hohenstaufen-Gymnasiums die Pforten zum Start in die kommende Saison 2020/2021. Bereits während den Ferien wurde im Schulbad fleißig trainiert, um den Saisonstart zu erleichtern und die Leistungsfähigkeit unserer Schwimmer nach einer langen CORONA-Auszeit wieder auszugleichen. Das Trainerteam freut sich bereits jetzt auf die kommende Zeit mit den Kindern wieder aktiv in das Trainingsgeschehen einzusteigen. Unser Ziel ist nach wie vor, mit Spaß am Training die Leistungsfähigkeit zu steigern um sich mit anderen Schwimmern zu messen. Die aktuellen Trainingszeiten findet ihr unter folgendem Link.  Der Einlass für das Training findet jeweils 15 Minuten vor dem Eingang des Schul-Bades (Dürerstraße) statt. 

Auf Grund der Koordination von Vereinen und des Schul-Betriebes im Rahmen der CORONA-Auflagen und Regelungen kann es sein, dass sich die Trainingszeiten wieder ändern können. Hier wird um Verständnis gebeten. Hierzu stehen wir im engen Kontakt mit der für uns zuständigen Bäderverwaltung. Sobald sich eine Änderung ergibt, werden alle Schwimmer und deren Erziehungsberechtigte durch unsere Plattform sowie durch unsere Trainer informiert.

Organisatorisch werden wir wieder mit einer Anmeldung arbeiten müssen. Hierzu gilt eine bestehende Wochen-Anmeldung zu den Trainings. Sollten sich Änderungen ergeben, sind die Trainer für diesen Trainingstag Ansprechpartner.  Das Kultusministerium sowie das Sozialministerium haben Lockerungen bez. der Auflagen erlassen. Die Umsetzung in das für uns bindende CORONA-Regelkonzept wird derzeit umgesetzt. Nach offizieller Herausgabe werden auch wir ein wenig aufatmen können. 

Außer den Leistungsschwimmern startet die Breitensportgruppe, die Sportmannschaft  sowie auch unsere Wasserballer die Saison 2020/2021. Alle miteinander heißen wir ab dem 14.09.2020 unsere Sportler herzlich willkommen.

Die aktuellen Zeiten aller Gruppen werden unter diesem –>Link geführt.  Die Vorbereitungen sind bereits voll am Laufen um Euch allen, trotz den Auflagen und Regelwerken, ein so gut wie mögliches Training zu bieten.

 

Schreibe einen Kommentar